Wenn das Innere nach außen dringt, wird das Unsichtbare sichtbar. Mein aktuelles Projekt: „Äußere Schichten“ beschäftigt sich mit dem Menschen und seinem Lebensraum auf einfühlsame Weise.  Es erzählt von beengter Isolation, befreiender Harmonie und von dem Reiz der gezielten Inszenierung.